Fahrt zum Heimspiel gegen den VFL Osnabrück.
Die 41 Teilnehmer wurden von unserer neu gewählten 2. Vorsitzenden begrüßt.
Vielen Dank den Helfern und Organisatoren der Fahrt.
Nach dem Verpflegungshalt bei Johanniskreuz geht es weiter zum Stadion.
Aufregung auf der Rückfahrt. Ein PKW ist auf unseren Bus aufgefahren. Zum Glück gabe es keine ernsthaften Verletzten. Die Rettungskräfte waren sehr schnell Vorort, Der Notarzt kam mit dem Hubschrauber, musste aber nicht eingreifen.
Vielen Dank den Rettungskräften und der Polizei für ihren Einsatz.